Gnome Erweiterungsmanager

Detailansicht der "Blur My Shell" Erweiterung

Es gibt mehrere Methoden, wie man Gnome Shell Erweiterungen installieren kann:

  1. Über die Webseite extensions.gnome.org mit Browsererweiterung
  2. Über den Paketmanager
  3. Dateien kopieren (nach ~/.local/share/gnome-shell/extensions)

Leider findet man nicht alle Erweiterungen im Repo der eigenen Distribution und leider existiert die Browsererweiterung, die man benötigt, um extensions.gnome.org zu nutzen nicht für jeden Browser bzw. ist auch nicht immer einfach nutzbar (z.B. im Firefox Flatpak). Die manuelle Installation und besonders das Aktualisieren empfiehlt sich aus offensichtlichen Gründen natürlich nicht.

Erweiterungsmanager

Doch seit kurzem gibt es eine neue Anwendung über Flathub, mit der man sowohl Erweiterungen suchen, diese installieren als auch konfigurieren kann.

Hierzu muss man natürlich Flatpak installiert und Flathub aktiviert haben. Danach kann man die Anwendung Erweiterungs Manager entweder über die Softwareverwaltung installieren oder über die Kommandozeile (siehe vorheriger Link).

Detailansicht der "Blur My Shell" Erweiterung
Detailansicht
Ansicht der Suche vom Erweiterungs Manager
Suche
Das Bild zeigt die installierten Anwendungen im Erweiterungs Manager
Installierte Erweiterungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.