Installiert man ein RAID möchte man im Zweifelsfall von jeder Festplatte booten können. Deshalb sollte GRUB auf allen Festplatten installiert sein. Der Installer von Debian installiert GRUB standardmäßig jedoch nur auf einer Festplatte.

Die einfachste Methode GRUB auf allen Festplatten eines RAIDs zu installieren ist über den folgenden Befehl:

dpkg-reconfigure grub-pc

Dort kann man nun die Festplatten auswählen auf denen GRUB installiert wird. Ändert man die Konfiguration von GRUB wird die Änderung automatisch auf alle Festplatten übertragen.

grub-raid